Ich kann Dir helfen wenn Du

...durch eine Transitionsphase in Deinem Leben gehst, einen neuen Jobs beginnst, eine Beziehung verlässt.

...Gewicht verlieren und gesunder essen möchtest

...Deine Reizdarm Symptome besser in den Griff bekommen möchtest.

...Dich gestresst, überanstrengt und erschöpft fühlst.

...Deinen Schlaf verbessern möchtest.

...Krankheit vermeiden und Deine inneren Heilkräfte stärken willst.

...mehr in Einklang mit Deinen Werten und inneren Überzeugenden leben möchtest.


Mein Coaching Ansatz

Ich arbeite mit einem ganzheitlichen Ansatz, der neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit alter Weisheit verbindet. Ich helfen Menschen, über den Lebensstil ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und so die Ursachen für körperliche und geistige Herausforderungen zu lösen. Der Coaching Prozess richtet sich nach Deinen persönlichen Zielen und Voraussetzungen. Normalerweise dauert ein Coaching Prozess 5-10 Sessions entweder vor Ort in meinem Studio in Küsnacht oder via zoom. Im Coaching Prozess werden sowohl körperliche, emotionale und geistige Bedürfnisse berücksichtigt: 

Körper

Bekanntlich lebt ein gesunder Geist in einem gesunden Körper. Körperliches Wohlbefinden, wie guter Schlaf, hohe Energie-Level und Schmerzfreiheit sind wichtige Voraussetzungen für Lebenszufriedenheit und Residenz. Oft reichen kleine einfache Veränderungen im Alltag, um wesentliche Weichen für langfristige körperliches Wohlbefinden zu stellen. Ich arbeitet hier v.a. mit den Ansätzen des Functional Medicine Coaching und des Epigenetik Coaching.

Herz

Die meisten Menschen sehnen sich nach Verbundenheit mit anderen Menschen und dem grossen Ganzen und nach Sinnhaftigkeit. Die Techniken der Achtsamkeit und des Coachings unterstützen uns dabei, uns mit dem zu verbinden, was uns wirklich wichtig ist, und uns zu liebevoll anzunehmen wie wir sind. Wir Rumi schrieb: your task is not to seek for love, but to remove all the barriers you've built against it.

Geist

Mit einer Kombination aus modernen und klassischen Methoden der Achtsamkeit, des Yoga und der modernen Neurowissenschaften können wir unsere inneren Heilkräfte aktivieren, heilsame Haltungen kultivieren, Blockaden auflösen, uns von alten Denk-und Verhaltensmustern befreien und unsere mentale und physische Resilienz stärken.

Warum Coaching?

Coaching gehört zu den effektivsten und effizientesten Methoden für persönliche Entwicklung und Wachstum, die ich kennen gelernt habe. Die Aufgabe des Coaches ist es, Dich dabei zu unterstützen, auf Deine inneren Bedürfnisse zu hören und Deine innere Weisheit und Intuition zu aktivieren. Wie eine Bergführerin kann der Coach Dir helfen, den richtigen Weg zu finden und durchzuhalten. Aber Du musst den Weg selbst gehen.

Für mich passte dieser Ansatz von Anfang an extrem gut zu allem, was ich in meinen Yoga- und Achtsamkeitsausbildungen gelernt hatte: z.B. dem eigenen Körper mit Liebe und Freundlichkeit begegnen, die Symptome des Körpers ernst nehmen und sie als Einladung anzunehmen, genau hinzuhören. Achtsamkeit und Coaching legen sehr viel Wert auf das Vertrauen in die tiefe innere Weisheit des Klienten, der Klientin, das achtsame Erforschen des Lebenssinns und der tiefen inneren Bedürfnisse sowie dem Vertrauen in die eigene Intuition und ein grösseres Ganzes. Auf diesem Nährboden sind grosse Veränderungsprozesse in kleinen Schritten möglich.